Werte Leser,

aufgrund der Sanierungsabeiten sind wir weiterhin im Ersatzgebäude "WMH" untergebracht. Unsere Telefon- und Faxnummer lautet 07476-391212.

Im neuen Schuljahr dürfen wir Frau Brunner als Klassenlehrerin der Mittelstufe, Frau Wagenhals als Klassenlehrerin der Unterstufe sowie Frau Lüdeking begrüßen, sie übernimmt den HTW- und Kunstunterricht in der Oberstufe. Unsere geschätzte Kollegin Frau Reinelt-Oßwald ist ab den Herbstferien 2012 in Mutterschutz, für die bevorstehende Geburt und die Zeit danach alles erdenklich Liebe und Gute vom ganzen Team. 

Unsere Termine im Jahresverlauf finden Sie im Kalender.

 

 

In der Kunstakademie U7 durften die Schüler der Oberstufe an fünf, die Schüler der Mittelstufe an zwei Tagen zusammen mit behinderten Menschen und einer Kindergruppe aus Bulgarien Kunstwerke gestalten. Die Ergebnisse können sich sehen lassen und der Inklusionsgedanke fand hier seine praktische Umsetzung.

Ebenfalls im Juni fand das gemeinsame Schulfest zusammen mit der GWRS Bisingen statt. Unsere Schule hatte einen Geschicklichkeitsparcour mit Stelzen und Pedalos angeboten.

Mehr Fotos finden Sie in unserer Bildergalerie unter "Aktivtage" und unter "Gemeinsame Schulfeste".

U7_2012

 

 

In der Woche vor den Pfingstferien haben wir damit begonnen, in das Ersatzgebäude "Willi-Mayer-Haus" umzuziehen. Wir sind dort wieder im ersten Stock. Der Grund dafür ist die Sanierung unseres Schulgebäudes. Nach den Pfingstferien beginnt der Unterricht nach Stundenplan im neuen Gebäude WMH. Wie lange wir dort bleiben werden, kann noch nicht genau gesagt werden und hängt vom Umfang der Sanierungsarbeiten ab.

 

Bitte beachten Sie: Wir sind bis auf Weiteres nur unter der Nummer 07476 - 391212 erreichbar. Ihr Fax senden Sie bitte an die gleiche Nummer. 

 

Noch ein herzliches "Vergelt's Gott" allen Betrieben und Betreuern/innen unserer Schüler/innen während des Betriebspraktikums. Sie haben durch Ihre Bereitschaft und Ihr Engagement wieder einen unschätzbar wichtigen Beitrag zur beruflichen Findung und Eingliederung unserer Kinder geleistet.

 

 

Liebe Leser,

unsere Schule hat ein besonderes Jubiläum: Wir feiern 3 x 7 Jahre Namensgebung "Astrid-Lindgren-Schule". Außerdem gibt es unsere Schule nun schon seit 4 x 11 Jahren und Frau Bossenmaier-Kümmel ist 2 x 7 Jahre Rektorin an unserer Schule!

Warum diese Zahlenspiele? Naja, wir heißen nicht umsonst "Astrid-Lindgren-Schule" und versuchen daher, die Dinge manchmal wie Pipi Langstrumpf zu nehmen: "3 x 3 macht 4 und drei macht Neune, wir machen uns die Welt, wie sie uns gefällt!"

Als kleines Bonbon für die Schüler unternehmen wir einen Ausflug mit Führung auf die Burg Hohenzollern. Bilder dazu finden sie in unserer Bildergalerie unter "Aktivtage".

Am Sonntag, den 02. Oktober 2011 sind wir im Rahmen unseres Namensjubiläums bei Bisingen live mit einem Aktionsstand vertreten und spielen mit unserer Band "Goldfinger". Unser Stand ist im Foyer der Hohenzollernhalle. Dort gibt es Infos über die Schule, Dosenwerfen, ein Quiz, Kinderschminken und Gasluftballons. "Goldfinger" wird von 15 Uhr bis ca. 17 Uhr auf der großen Bühne auf dem Marktplatz spielen.

Wir würden uns über Ihren Besuch freuen.

Liebe Grüße,

Ihre Astrid-Lindgren-Schule

 

 

Liebe Besucher, liebe Eltern und Kollegen/Innen, liebe Schüler/Innen,

 

wir, die Schulleitung und das Kollegium der Astrid-Lindgren-Schule, begrüßen Sie herzlichst zum neuen Schuljahr und wünschen Ihnen allen einen guten und erfolgreichen Start. Wie bisher auch, bemühen wir uns um eine stete Aktualisierung unserer Homepage, um Sie mit allen wichtigen Infos zu versorgen. In unserem Kalender werden nach und nach alle für Sie interessanten Termine eingetragen. Für persönliche Gespräche stehen wir selbstverständlich immer zur Verfügung. Auf eine gute Zusammenarbeit freut sich

 

Ihre Astrid-Lindgren-Schule

Unterkategorien